Das Leben ist eine Rei­se, heisst es. Wenn das stimmt, dann soll­te man auf die­ser Rei­se ab und zu eine Pau­se ein­le­gen. Denn nur in der Ruhe erfährt man, was im Leben wich­tig ist – und wohin man wirk­lich will. Und natür­lich will man irgend­wann auf den Rhein­quell­weg. Der führt auf knapp fünf Kilo­me­tern von der Mün­dung des Rheins bis zum Quell am Para­dies­glet­scher  – oder schlicht von Nufe­nen nach Hin­ter­rhein. Mit Tex­ten von Wort­wert und Gra­fik von der Agen­tur Hü7. Mehr Infos gibts hier.